Theater-Wanderung auf der Alb!
Am Sonntag, 22. März 2020

Für Theater- und Wanderfreunde hab ich mir was ganz Besonderes eifallen lassen:
Eine Theater-Wanderung auf der Schwäbischen Alb. Zuerst Wandern, dann gemütlich einkehren und dann Frau Nägele auf der Bühne genießen – im Theater Lindenhof in Melchingen.

Nach individueller Anreise treffen sich die Wanderfreunde um 13.45 Uhr in Salmendingen beim Parkplatz „Kornbühl“. Der zertifizierte Wanderführer Richard Becker (dr BMVÄ, dr beschde Ma von älle – meiner!) führt die Gruppe auf einer ca. dreistündigen Wanderung zuerst hinauf zur Salmendinger Kapelle – schöner Weitblick! Dann geht’s über die Hochfläche zum Albtrauf und auf dem HW1 (Alb-Nordrandweg des SAV) am Albtrauf entlang – mit Sicht zum Hohenzollern. Über die Albhochfläche geht es wieder zurück zum Parkplatz Kornbühl. Von dort dann mit dem Auto in den Nachbarort Melchingen, wo die Gruppe in der Gaststätte des Theaters Lindenhof gemütlich einkehrt und im Anschluss (19.00 Uhr) im Theater den Auftritt von dr Frau Nägele besucht – ich mit meinem neuen Progamm „Do schnallsch ab!“

Wanderstrecke als PDF.
Infos zum Programm Do schnallsch ab!

Die reine Wanderzeit beträgt ca. 3 Std. Streckenlänge 11 km, Gutes Schuhwerk und eine der Witterung angepasste Kleidung sind wichtig (auf der Alb ist es immer „einen Kittel kälter“).  Bei sehr schlechter Witterung kann die Strecke abgekürzt werden. No hoggd mr länger en dr Wirtschaft…

Wegen der Karten- und Tischreservierung wird um Anmeldung bis 14.3.2020 gebeten unter: info@helga-becker.de oder Tel. 0175-9870836.
Die Theaterkarte kostet 15,60 €/Person.
Die Kartenreservierung für das Theater ist verbindlich!